Seit kurzem spielt bei uns eine CD fast den ganzen Tag rauf und runter und hat damit die Ca Pasquali Campingplatz CD 2009 von Platz 1 der Kindercharts verdrängt.  Sie heißt  „Die Lieben Sieben – Mein Liederalbum“ (unten ein Link)

 [aartikel]3815784867&fc1:left[/aartikel]

Los gehts mit „Komm doch her zu uns wir sind die Lieben Sieben – komm doch her zu uns wir wollen spielen“ Ich muss zugeben ich finde die CD auch spitze denn diese Lieder von Bella dem Schwein, Bruno dem Bär, Lotte dem Zebra, Ida die Maus und den anderen sind meiner Meinung nach einfach anders als die „üblichen Kinderlieder“ von Rolf Zuckowski oder Detlev Jöcker. Die Lieder sind wirklich süss gemacht, Lotte ist tolpatschig, Henry der Hund ist mutig, Bella ist im Bad und wäscht sich und Ida  ist die schlaue Maus.. Ich finde die Texte sind eingängig, unsere 3 jährige kann schon mitsingen aber auch unsere 1 jährige Amelie liebt die Melodien und hüpft mit dazu. Eine richtig gute Laune CD die sich wie ein Virus im Bekanntenkreis ausbreitet. Solltet Ihr unbedingt mal reinhören. Bisher habe ich kein Kind getroffen das nicht begeistert war.